Über die Jugendkulturinitiative Bernburg e. V.

VorstandZweck und Ziele des Vereines Jugendkulturinitiative Bernburg e. V. nach der Satzung vom 11.02.2011

Nach § 2 der Vereinssatzung verfolgt der politisch und konfessionell neutrale Verein den übergeordneten Zweck der Förderung der Jugendkultur im Bernburger Raum. Darunter wird insbesondere die Schaffung und Förderung von, den Bedürfnissen junger Menschen entsprechenden, künstlerischen und kulturellen Angeboten und Aktivitäten verstanden. Es sollen Möglichkeiten zur kommunikativen, gewaltfreien und weltoffenen Begegnung Jugendlicher geschaffen werden. Die konkrete Umsetzung des Vereinsszweckes erfolgt durch die Organisation von Musikveranstaltungen, Vorträgen, Workshops, themenbezogenen Veranstaltungen, Vereinsausflügen und -abenden sowie Kleinkultur jeder Art. Die Schaffung eines von Gewalt und Drogenmissbrauch freien Erlebnisbereiches ist Bestandteil der Vereinsarbeit.

Zielgruppe des Vereins sind Jugendliche und junge Erwachsene aus der Region. Die Arbeit soll zusammen mit anderen Vereinen, Initiativen und Interessengruppen ähnlicher Zielorientierung stattfinden.

Ziel der unmittelbaren Umsetzung des Vereinszweckes ist, junge Menschen in ihrer Entwicklung zu einer kreativen, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu fördern. Darüber hinaus steckt sich der Verein das Ziel, durch seine Projekte und weiteren Angebote im Rahmen der Jugendarbeit, junge Menschen zur Selbstbestimmung  zu befähigen und zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und sozialem Engagement anzuregen und hinzuführen. Nicht zuletzt möchte der Verein mit seiner Arbeit einen Beitrag dazu leisten, studentisches Leben vom Hochschulcampus in Bernburg Strenzfeld in die Stadt zu integrieren und somit den Austausch und die Begegnung zwischen zugezogenen Studierenden und der hiesigen jugendlichen Bevölkerung zu fördern.

Der Verein verfolgt nach § 3 der Vereinssatzung ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Die Vereinsämter sind Ehrenämter. Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

Möchtest Du Dich in die Ausgestaltung der Vereinsarbeit in der Jugendkulturinitiative Bernburg e. V. aktiv einbringen? Dann werde Mitglied in unserem Verein!