Strenzwärtz 2018

Am 08.06.2018 |ab 16 Uhr

32475572_2014081348844888_5079160072924299264_n

Strenzwärtz geht in die dritte Runde!

Am 8. Juni 2018 ist es wieder soweit, wir möchten mit Euch allen einen tollen, bunten und kreativen Tag verbringen.

In diesem Jahr bieten wir erstmalig einen Workshop auf einer mobilen Skateanlage an. Ihr könnt Eure Fahrräder für einen wirklich fairen Preis bei einer mobilen Werkstatt reparieren lassen, Euch beim Tischtennis und am Kicker beweisen oder einfach nur bei toller Musik im Festivalmodus chillen.

Das Wurzelwerk wird wieder einen Flohmarkt organisieren, eine Voranmeldungen ist unter Wurzel_Werk@gmx.de nötig.
Die Standgebühr pro Person und Tisch beträgt 3,- Euro.

Abgesehen von Top Plattenauflegern, dürfen wir Euch auch noch zwei tolle Bands präsentieren:

Live auf der Strenzwärtz-Bühne:
SHIRLEY HOLMES und ELECTRIC TURTLES!

Außerdem gibt es eine LED-Lichtshow by Lichtverschmutzung!

Seid mit dabei und lernt den Campus von einer ganz besonderen Seite kennen.

Der Bändchenpreis beträgt 3,00 €, dieser wird mit dem ersten Getränk oder Essen beglichen.

_______________________________________________________
„Dreckig, rotzig, gut verpackt – dit is Berlin!
Dit is SHIRLEY HOLMES!”
(Kalle-Rock.de)

Zwei Sängerinnen an Gitarre und Bass und ein Typ am Schlagzeug, der langsam nicht kann.
Sie zündeln, bis die Hütte brennt!
Kein Stuss, keine Berührungsängste – nur 100% reine Energie. Made in Berlin.

Das Trio macht Musik zum tanzen und atmet dabei Rock, Rock und Rock mit einer Prise knallhartem Pop.
Man kann es auch punkigen Indie mit Elektro, 90’s und dem Gefühls-Trash von heute nennen – oder sich
einfach Ideal, Kraftklub und L7 beim Schlammcatchen vorstellen. Wichtiger ist: Man kann dabei nicht ruhig
stehen bleiben. Mit ihrem Komm-du-willst es-doch-auch-Charme, tumultigen Battle-Gesangsparts, smartrotzigen
Texten in deutsch und englisch und einer verblüffenden Live-Action sorgen SHIRLEY HOLMES in
den Clubs für jede Menge Schweiß auf den Gesichtern. Die beiden Frontladies bedienen nicht nur Mikrofone
und Saiten, sondern schreiben, arrangieren und produzieren auch die Songs.

Reinhören?
_______________________________________________________
ELECTRIC TURTLES sind ein Rockduo aus San Francisco und Leipzig.

Und so verschmolzen zwei Pole, die viel zu lange getrennt waren: Chris’ Liebe zu Garage Rock und Ariks Passion für Funk & Hip Hop. Das ist es, was ELECTRIC TURTLES zu einer fast religiösen Erfahrung macht. Wenn dein Kopf sich nicht bewegt, deine Füße nicht tanzen, deine Knie nicht weich werden dann, nunja – dann bist du wohl im falschen Club gelandet und ELECTRIC TURTLES spielen eine Tür weiter.
Sie nehmen dich mit auf eine Reise, von arschcool und laid-back bis energetisch und schmutzig. Eine urgewaltige Kreuzung zwischen DJ-Bobo und einem Mammut. Bist du bereit?

Steve meint, ELECTRIC TURTLES seien das Beste, was Hip Hop seit WU TANG passiert ist. Das Ministerium für Kultur der DDR meint, dass die doch Rockmusik machen würden. Und ELECTRIC TURTLES meinen, das alles sei egal. Denn hier dreht sich nichts um Klischees. Es dreht sich alles um die Musik. Und das aber so richtig.

Reinhören?


_______________________________________________________
Lichtshow by Lichtverschmutzung:

Der Begriff „Lichtverschmutzung“ steht im eigentlichen Sinne für die Zerstörung der Ästhetik eines Raumes. Alltäglich malträtieren grelle LED-Lichter und Neonfarben eure Netzhäute. In einem geeigneten Raum mit bewegungskonformer Musik wandelt das Projekt „Lichtverschmutzung“ diesen Effekt ins Gegenteil: es reizt eure Sehnerven auf angenehme Weise – Splendid! Es blendet!

Reinschauen!
_______________________________________________________

P.S. Am Samstag, den 9.06., gibt es dann ab 10 Uhr ein würdiges Katerfrühstück im und vorm U-Boot, um den grandiosen Vortag in Ruhe auswerten zu können & ausklingen zu lassen.

_______________________________________________________

Wir danken allen unseren Sponsoren und UnterstützerInnen! ♥

 

Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s