Poetry-Slam-Workshop mit Jaromir Konecny

Am 09.12.2017 |10 bis 17 Uhr | Eintritt frei

Jaromir Konecny ist der erfolgreiche bayerisch-tschechische Schriftsteller und Poetry-Slam-Aktivist der ersten Stunde. Er floh aus der CSSR über Lybien in die BRD, forschte als Dozent an der TU München über die Entstehung des genetischen Codes und tritt seit 1992 als Poetry Slammer, Bühnenliterat und Kabarettist auf. Es macht ihm Spaß, seine Geschichte(n) mit jungen Menschen – seien sie Alteingesessene oder Zugezogene – zu teilen.

In dem Workshop wollen wir uns gemeinsam ausprobieren: Zwischen Hoffnung und Hierbleiben, zwischen Ankommen und Traum(a) möchte Jaromir Konecny junge Poesie-Begeisterte zu ersten kurzen eigenen Texten begleiten.

Weitere Infos über Jaromir gibt es hier.

Und hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung.

Ab 19:30 Uhr gibt er dann noch eine Lesung zu seinem neuen Buch „Die unglaublichen Abenteuer des Migranten Nemec“.

Jaromir Konecny

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s