Konzert mit Sonic Jam

Am 26.11.2016 |Einlass ab 20 Uhr | Spendenempfehlung* 5 €

zwischenablage01

Mai 2012: Die Geburtsstunde von SONIC JAM. Genau die richtige Zeit für 5 Jugendliche aus der sachsen-anhaltischen Provinz, um mit dem loszulegen, worauf sie wirklich Bock haben: endlich mal rauszukommen, sich auszuprobieren, neue Dinge zu entdecken und vor allem: Musik zu machen.
Die Provinz bietet ihnen dafür einen entscheidenden Vorteil: Eine völlig unbekümmerte Entwicklung ohne jeden Druck. So entstehen erste Texte. Texte über die Liebe. Texte über Freundschaft. Texte über das Leben. Und über New York.
Dank „Lonely Nights“ spricht sich der Name SONIC JAM langsam herum und der Terminkalender wird immer voller. Aus einem spontanen Bauchgefühl heraus, entsteht im Januar 2014 ein Musikvideo zu dem Song.
Das mit Freunden, viel Liebe und in Eigenregie gedrehte Video wird unzählige Male in den sozialen Netzwerken geklickt und geteilt.
Die Medien werden darauf aufmerksam, es folgen Radio- und TV-Interviews und der Mitteldeutsche Rundfunk dreht ein Bandporträt über die Band.
Über viel Aufmerksamkeit, ein größeres Publikum und erste überregionale Konzerte dürfen sich die fünf Freunde nun freuen.
Apropos Konzerte: Die Shows von SONIC JAM leben von irre viel Energie, Liebe und Humor, von Konfetti und Spontanität – und von diesen besonderen Momenten, die man immer sucht.
Nach einem ereignisreichen Jahr 2014 kommt der Entschluss, die erste EP zu produzieren. Mehr als ein Dutzend neue Lieder werden dafür geschrieben, bevor es dann mit Produzent Michael Ludwig im Sommer 2015 nach Braunschweig geht, um die Aufnahmen zu realisieren.
Entstanden ist ein buntes Pop-Debüt mit dem Namen „Full Of Colours“. Die Platte ist voll mit tanzbaren Beats, einprägsamen Melodien und Geschichten, die das Leben schreibt.
Der Auftrag für SONIC JAM ist nun klar: Mit ihren Songs von der bescheidenen Provinz bis hin zur Großstadt, alles etwas bunter zu machen.
2016 ist das bereits sehr gut gelungen: Nach vielen Auftritten bundesweit, steht jetzt das „Full of Colours“ Tourfinale im Hotel Wien an.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s