11.01 2014: Konzert mit LUMAT + LePiAn

Markus Rom (g),  Marcel  Siegel  (b)  und Patrick  Schneider  (dr)  trafen sich beim Jazzstudium in Weimar und bemerkten, dass sie drei sehr ähnliche Vorstellungen von Ästhetik  in  Musik  haben.  Sie  gründeten  2013 das  Trio „LUMAT“,  um ihren eigenen Kompositionen Gehör zu verschaffen.

LUMAT balanciert zwischen Fragilität und Wucht, zwischen Poesie und Sperrigkeit  und  zwischen  Minimalismus  und  Vertracktheit. Ein modernes Instrumentaltrio aus Weimar mit eigenen Kompositionen.

LePiAn

Das Bernburger Trio LePiAn spielt Jazz und Swing der 30er und 50er-Jahre mit
– Johannes Lewek (sax, clar)
– Wolfgang Pilz (piano, acc, voc)
– Konrad Antes (bass)
– Florian Keller (drums)
– Michael Haag (trumpet)

Lewek und Pilz spielen seit 15 Jahren zusammen, früher in der Formation der „Power Preacher Jazz Band“.
Auftritte führten schon durch die ganze Region im Umkreis von Bernburg. Die feinen, dezenten Improvisationen, aber auch die Klezmer-Einlagen, sind in der Kneipe um die Ecke ebenso beliebt wie bei Vernissagen, privaten Feiern, Gartenfesten …

LePiAn waren u.a. in der letzten Zeit bei folgenden Veranstaltungen zu erleben:
– Klosterfest Bernburg
– Fest 100 Jahre Kirche Zehbitz
– Gedenkfeier Reichspogromnacht St. Bonifatius Bernburg
– Klosterweihnacht Bernburg
– Musik gegen Rechts Bernburg
– Vernissage Heike Giskes, Magdeburg
– Vernissage Friedrichstraße 14, Bernburg
– Jazzbrunch im Hotel Askania, Bernburg

Advertisements